Ratisbona Media und Kreisfeuerwehrverband veröffentlichen Feuerwehrkalender

Der Feuerwehrnachwuchs ist wichtig für den Landkreis Regensburg und deshalb organisiert der Kreisfeuerwehrverband (KFV) Regensburg regelmäßig Ausflüge für die Jugendlichen, wie zum Beispiel eine gemeinsame Skifahrt oder den Besuch eines Freizeitparks.
Der KFV ist eine rein ehrenamtliche Organisation und freut sich deshalb immer über Spenden. Die Feuerwehrjugend im Landkreis unterstützen, das dachte sich auch Felix Bonn, Inhaber der Ratisbona Media – TV-Video-Produktion aus Lappersdorf. Er gestaltete die letzten Wochen und Monate einen Kalender rund um die Feuerwehren im Kreis Regensburg und präsentierte ihn Kreisbrandrat Wolfgang Scheuerer. Der Monatskalender soll über einen Onlineshop verkauft werden; pro Stück gehen 10 Euro an die Jugendfeuerwehren des Landkreises Regensburg. Scheuerer war sofort Feuer und Flamme für die Idee: „So einen Kalender hängen sich bestimmt viele gerne ins Gerätehaus und können gleichzeitig noch die Jugendarbeit unterstützen. Da profitiert am Ende jeder Käufer davon.“
Der DIN A3 Kalender enthält pro Monat zwei Bilder. Zudem ist im Kalendarium großzügig Platz gelassen, um alle wichtigen Termine eintragen zu können. So wird keine Veranstaltung mehr übersehen. Es kommen Motive von echten Einsätzen, Übungen, aber auch sozialem Engagement vor. „Viele sehen das immer sehr kritisch, wenn Fotos von echten Einsätzen mit gezeigt werden. Deshalb haben wir die Bilder extra so ausgewählt, dass sie das Geschehen neutral zeigen und die Örtlichkeiten nicht erkennbar sind“, erklärt Bonn.
Den Kalender „Feuerwehr Landkreis Regensburg 2018“ gibt es unter www.rbm-shop.de zu erwerben. Er kostet 24,99 Euro inkl. MwSt.; der Versand ist innerhalb Deutschlands kostenlos.